Dienstag, 3. Januar 2017

Spiegelung

Mag auch die Spiegelung im Teich 
oft uns verschwimmen 
Wisse das Bild. 
Erst in dem Doppelbereich 
werden die Stimmen 
ewig und mild.

© Rainer Maria Rilke








Kommentare:

  1. ein gesegnetes 2017 Dir und den Deinen, madame!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Großer Meister, auch für Dich alles Gute! Weiter so!

      Löschen
  2. Eine wundervolle Aufnahme liebe Elisabetta. Hast du klasse eingefangen und auch das Gedicht passt gut dazu.

    Wünsche dir einen superschönen Tag und sende viele Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rilke passt eigentlich immer - auch wenn die Interpretation seiner Worte nicht immer einfach ist. ;-)

      Liebe Grüße und hab es gut!
      E.

      Löschen
  3. Servus Elisabetta,
    "nur stille Wasser zeigen ein Spiegelbild" - das hat aber gar nichts mit dem "stille Wasser gründen tief" zu tun - oder?? - Schmarrn, ein klasse Bild!!!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Luis ich bin der Meinung: в тихом омуте черти водятся

      Nix für ungut, aber das muss gesagt werden ;-))

      Danke für's Lob und LG
      E.

      Löschen
    2. Diese drei Übersetzungen habe ich gefunden:

      - stille Wasser gründen tief
      - stille Wasser sind tief
      - stille Wasser sind tief und schmutzig
      Ich nehme an, die dritte ist nicht zutreffend !?
      Zur Information - ich trinke lieber "gesprudeltes" Wasser ;-)
      Gute Restwoche,
      Luis

      Löschen
    3. ....ganz schön aktiv noch um diese Zeit *gg*
      und die vierte Variante ist: im tiefen Wasser kann's auch sprudeln - oder nicht?
      LG E.

      Löschen
  4. Ein wundervolle Aufnahme liebe Elisabetta, ich habe sie heute morgen schon bewundert, hatte aber keine Zeit, mußte zum Augenarztkontolle alle 6 Monate.
    Alles in Ordnung der Star macht im Moment nicht weiter. Auch recht.

    Wasser gibt immer wieder tolle Reflektionen.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beruhigende Nachricht vom Augenarzt ;-) so soll es auch bleiben.
      Wünsche Dir alles Gute und schicke Dir liebe Grüße
      E.

      Löschen
  5. Liebe Elisabetta,
    ich liebe es ja, Wasser-Spiegelungen zu beobachten und zu fotografieren. Dein Bild ist wunderschön.
    Hab einen feinen Tag
    herzlichst moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Moni, ich mag es auch gerne, fasziniert mich immer wieder.
      Danke Dir und lieben Gruß
      E.

      Löschen
  6. Was für ein großartiger Spruch, den du mit einem wunderbaren Foto kombiniert hast. Das passt perfekt.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für Deinen so positiven Kommentar.
      Liebe Grüße zurück ;-)
      E.

      Löschen
  7. Was für wundervolle Spiegelungen der Bäume im Teich, liebe Elisabetta. Ich kann nur zustimmen, dein Spruch von Rilke harmoniert ganz großartig mit dem herrlichen Foto. :-)

    Hab einen schönen gemütlichen Abend und ganz liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Christa,
      Danke für Deine wohlwollenden Worte - freu mich einfach ;-))

      Liebe Grüße
      E.

      Löschen
  8. Rilke mag ich, Spiegelungen mag ich und alles was zusammen harmoniert.
    Danke für die schönen Bilder, herzlichst Klärchen

    AntwortenLöschen