Mittwoch, 22. Februar 2017

I see faces

Ja, ich sehe auch Gesichter, habe mich aber an der Aktion von ROSENRUTHIE noch nie beteiligt.

Mit meinem heutigen Post möchte ich gerne einen kleinen Beitrag leisten.

Kommentare:

  1. Oh jaaa liebe Elisabetta, die sehe ich auch sofort und bei Bild Nummer 3 hatte ich Julien aus Madagascar vor Augen^^ Tolle Bilder, klasse Gesichter!

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  2. Halloo,
    Elisabetha,

    schöne Gesichter hast du und das ist ein schöne Aktion. Nur, ich mußte jetzt mal NOCH aufmerksamer durch die Welt gehen. Ich habe aber auch schon in Baumstämmen Gesichter gesehen.

    Ich wünsche dir einen angenehmen Mittwoch.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Was für schöne Gesichter. Ist das ein Turm auf dem 2. Foto?
    Liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kirsi das ist ein Rauchfang auf einem GAUDI PALAIS in Barcelona.
      Liebe Gruesse E.

      Löschen
  4. Servus Elisabetta,
    in den Felsen haben Wind und Wetter "gebildhauert" und in den Fassaden, bewusst oder unbewusst die Architekten.
    Interessante Beispiele zum Thema!!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich spielt die Fantasie eine große Rolle. Z.B. in den Felsformationen in der Sächsischen Schweiz sehe ich mittig ein "affenartiges" Gesicht - jemand anderer vlt. nicht.
      ;-)

      Löschen
    2. ...also ich habe in den Felsen eine ganze Reihe von Gesichtern und Fratzen entdeckt!!
      Luis

      Löschen
  5. Liebe Elisabetta,
    beeindruckende Fotos und JA, da sieht man wirklich ganz besondere Gesichter.
    Der "Rauchfang" gefällt mir ganz besonders gut.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elisabetta,

    es ist immer wieder erstaunlich, schärft man den Blick für eine bestimmte Sache, was man so alles entdeckt.
    Da finden sich viele Beispiele in unserem Leben. Hat man sich ein neues Auto gekauft, sieht es komischerweise überall auf einem herumfahren.
    Was ich damit sagen will, ist, dass wir unser Augenmerk ganz gezielt auf Sachen werfen, die momentan für uns wichtig sind.
    Genug geschwafelt!

    Bei dir geht es ja heute um Gesichter und schon im ersten Bild dieser tollen Felsformation erkenne ich ganz viele. :-)

    Eine tolle Sammlung hast du zusammen getragen und etwas schmunzeln muss ich über das letzte Gesicht....schaut ein wenig griesgrämig drein, der Gute. *g*

    Liebe Grüße und dir einen schönen gemütlichen Abend
    Christa

    PS Heute war auch bei uns ein grauer Tag und es windet arg, also nix mehr mit Sonnenschein-

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Elisabetta,
    so geht es mir auch oft, man schaut auf einen Baum oder in den Himmel und schon sieht man Figuren oder Gesichter.
    Tolle Gesichts-Bilder 😃
    Das zweite Foto von unten sieht aus wie ein Gesicht von Christas Käuzchen 😊
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  8. Freut mich, liebe Elisabetta, dass du auch Gesichter siehst! Gerne darfst du an meinem Projekt teilnehmen! Ich poste ein neues Gesicht jeden 1. Tag eines Monats, und wer mitmachen möchte, verlinkt seines darunter. Magst du?

    Deine Gesichter sind klasse! Viele Grüße von Ruthie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ruthie, wie ich schon begonnen habe, setze ich gerne fort.
      Voraussetzung natürlich, dass ich immer ein Gesicht finde.

      Bis dann - herzliche Grüße ;-))
      E.

      Löschen