Sonntag, 14. Mai 2017

TOR in die neue WOCHE

Das Projekt ---> *T* in die neue Woche von *N*O*V*A*  geht in die nächste Runde.

Mein Tor ist heute wieder aus meiner Heimatstadt Graz.

Der Eingang zum Landhaus und der wunderschöne Arkaden-Hof im Inneren.
(Einer der bedeutendsten Renaissancebauten Mitteleuropas)

Für Interessierte bitte HIER nachlesen.

***Klick auf die Bilder = größer sehen***


Kommentare:

  1. Guten Morgen Elisabetta,

    da muß ich wieder an meine ehemalige Kollegin die Anni denken, sie ist auch aus Graz und ist eine ganz entfernte Verwandte von
    Peter Rosegger (Roßegger).

    Das Landhaus sieht aus wie ein Schloß und hat Ähnlichkeit (Arkadengänge) mit unserem Alten Schloß in Stuttgart.

    Hab einen wunderschönen Tag, wir werden uns heute auf die Drahtesel schwingen.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elisabetta,
    einen solch prunkvollen Palast hätte ich mir nie unter einem Landhaus vorgestellt.
    Beeindruckende Fassade und die Arkaden sind einfach herrlich.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht aber toll aus. So etwas schönes an Gebäuden hast du in deiner Nähe!
    danke für´s Zeigen.
    Lieben Gruß, Klärchen

    AntwortenLöschen