Sonntag, 28. Dezember 2014

Das letzte Foto....

... zum Projekt von
CHRISTA " 12 x im Wandel der Zeit", zeigt mein gewähltes Motiv diesmal gegen Abend. Weder Laub noch Blumen können Farbakzente bieten, also soll es die Beleuchtung sein, die das Motiv belebt.

Kommentare:

  1. einfach toll, schönen Sonntag, Klaus

    AntwortenLöschen
  2. Danke ;-)
    Dir einen schönen Wochenbeginn, alles Gute
    LG

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht aber auch wirklich schön aus. Diese Figur auf dem Kreisel sieht fast aus wie unsere Windsbraut in Frankfurt-Höchst.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese heraldische Lilie, symbolisiert die Madonna - Fernitz ist ein Wallfahrtsort - und ich habe mir natürlich sofort bei Gu.gel die Bilder angesehen. Danke für den Hinweis - man lernt ja nie aus. ;-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  4. Super Idee, mit der Beleuchtung in der blauen Stunde zu fotografieren. Gefällt mir :-).

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Idee ist mir gekommen, als ich den Kreisverkehr das erste Mal beleuchtet sah.
      Nachdem Blumen und Zierrat jetzt nur mehr grau-in-grau erscheinen, war die Beleuchtung optimal.
      LG ;-)

      Löschen
  5. Boaaaaah, was für ein tolles weihnachtliches Foto du uns mitgebracht hast, liebe Elisabetta. Das war eine super Idee, den Kreisel einfach mal gegen Abend zu fotografieren, wo wir uns jetzt an all den Lichtern erfreuen können.:-)

    Auch wieder eine schöne Idee von der Stadt, den Kreise zu illuminieren, das hat was! :-)

    Die Kirche ist schön beleuchtet und auch das Haus im Hintergrund hat Weihnachtsbeleuchtung, wie man erkennen kann.

    Dein Wandel hat sich vollzogen und ich freue mich, dass du tapfer durchgehalten hast jeden Monat. :-)

    Mir hat es viel Freude bereitet, dein Motiv von Monat zu Monat zu verfolgen und ich sage einfach "Danke", dass du mit von der Partie warst.

    Würde mich sehr freuen, wenn du auch in 2015 wieder mit dabei wärst. Ein Motiv hast du ja schon in Augenschein genommen, wie ich gelesen habe. :-)

    Ganz, ganz liebe Grüße, morgen einen guten Rutsch ins neue Jahr und lass es dir einfach gut gehen
    Christa

    AntwortenLöschen