Samstag, 28. Dezember 2013

Ein Streuner

Im Frühling unter dem Terrassenboden auf die Welt gekommen.
Seither immer wieder zurückkehrend und jeden Tag fast pünktlich
auf das ihm verabreichende Fressen wartend.
Aber....... unsagbar scheu......trotzdem habe ich ihm vorläufig
den Namen "Casimir" gegeben.
Vielleicht wird's noch was mit uns.......?

Kommentare:

  1. sieht gut genährt aus das Kerlchen;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von mir bekommt er nur 1 x am Tag eine Mahlzeit - hoffentlich findet er jetzt um diese Zeit auch noch Mäuse....... oder vielleicht doch noch eine (mir unbekannte) Dosenöffnungsstation? ;-))

      Löschen
  2. Guten Abend, liebe Elisabetta :) dann ist er ja noch ganz jung ..schaut so aufmerksam, und Casimir passt gut zu ihm. Wenn er immer bei dir was zum Essen bekommt, legt er seine Scheu bestimmt irgendwann noch ab.

    Liebe Abendgrüße zu dir :)
    Ocean

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Ocean!
      Irgendwie wünsche ich es mir ja, dass er etwas zutraulicher wird, allerdings "soll" es kein Haustier werden, weil Mr. Duffy nicht wirklich erfreut darüber wäre. Ich bin in der Zwickmühle.......;-(

      Löschen
  3. ohhhhhhhhh,

    ein ganz scheuer Kater
    ...... je scheuer, desto mehr wird der Katzenliebhaberinstinkt wach ;-).

    Verstehe deine Zwickmühle.
    Meiner ist zwar komplett das Gegenteil, aber ich will ja eigentlich ohne schlechtes Gewissen auch in Zukunft über´s WE nach OÖ fahren und nicht immer denken müssen "jetzt sitzt der arme Kater vor der Tür und keiner läßt ihn rein". Deswegen sollte er auch nicht wirklich ein Haustier werden.
    Wegschicken kann ich ihn aber auch nicht, wenn er in der Garage auf mich wartet bis ich nach Hause komme ....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieses Problem würde sich ja noch zusätzlich ergeben --- wer achtet auf das Tier, wenn wir nicht da sind? Nachbarn berufstätig und soooo gut kennen wir die auch noch nicht. Na ja, abwarten, mal sehen ob wirklich etwas aus uns wird.......

      Löschen
  4. Jajajajajajajajajajajajajajajaj !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sagt mein Herz ja auch, nur der Verstand bzw. die Vernunft ist da noch etwas zögerlich. Wir werden ja erst sehen, wie zahm er/sie noch wird oder werden "will". Abwarten.........

      Löschen