Montag, 14. September 2015

Ich war in HARLEY-WOOD

Ein paar Tage Urlaub in Kärnten und der pure Zufall führte uns nach Faak am See, wo am vergangenen Wochenende die European Bike Week  stattgefunden hat - sprich : Harley Davidson Treffen.

Für all jene, die, so wie ich, mit Motorrädern nicht viel am Hut haben, sie aber ob ihrer Besonderheit doch bewundern, sei festgehalten: 70.000 teilnehmende Harley Fahrer, eine Parade (Corso) am Samstag, mit einer Länge von 32 Km (Maschine an Maschine) und das alles hat nicht mehr nur mit Motorradfahren an sich zu tun, sondern ist wirklich Kult geworden.

Teilnehmer von Russland bis Amerika, Japan, Saudi-Arabien und natürlich ganz Europa. Das größte Event, dieser Art, auf dem Europäischen Kontinent.

Ein paar Impressionen habe ich mitgebracht.
Fotos bitte anklicken, dann erscheinen sie größer - Danke.
Hier kommen sie ALLE an, hier muss man gewesen sein
Nicht nur die Phantasie wird hier "ausgelebt", auch ein Staubkorn wird man vergeblich suchen
Diese Spezialanfertigung könnte man .......
..... käuflich erwerben für "nur" ..... € 75.000
Gleichgesinnte treffen und ....
.... zeigen, auf Grund der Plaketten, wie oft man schon teilgenommen hat
die mehr "urige" Ausgabe einer Harley.....
..... und hier das absolute Luxus-Stück
Motorräder so weit das Auge blickt.


Der Urlaub ist noch nicht zu Ende, er wird lediglich in wärmere Gefilde (Kroatien) verlegt und dauert noch bis Ende September.
Bis dann..............;-))

Kommentare:

  1. Liebe Elisabetta,

    trotzdem man mit Motorrädern nicht viel am Hut hat, faszinieren einen doch solche Maschinen. So etwas habe ich mal in Holland gesehen. Schon alleine, wo die alle herkommen, ist ja interessant.

    Ich wünsche Dir noch einen schönen Urlaub.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Harley Davidson ist, wie ich schon bemerkt habe, Kult - eine Lebensanschauung. Unter diesen Fahrern finden sich auch die meisten Cruiser - jene, die auch gemütlich fahren können. ;-)

      Liebe Grüße
      E.

      Löschen
  2. Liebe Elisabetta,
    das wäre was für meinen ältesten Sohn gewesen - wow! Er fährt selbst eine Harley, ein tolles Teil mittlerweile (ist nicht die erste). Dein Bilder sind klasse. Danke dir für's Zeigen.
    ♥ liche Grüße
    Elke
    __________________________
    mainzauber.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. next year same time ( 6.09. - 11.09. ) a new possibility ;-)

      Das wäre etwas für Deinen Sohn, wenn........ ja wenn er dieses Massentreffen mögen würde?
      Aber, dass er eine fährt, finde ich cool.

      Liebe Grüße
      E.

      Löschen
  3. sogar meine Mutter mit 80, die mit Motorrädern sowas von überhaupt nix am Hut hat, horcht freudig auf, wenn sie eine Harley hört ;-)
    wo fährst du denn hin nach Kroatien? schöne Zeit!! lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Friederike, der Sound macht's interessant, der ist unvergleichlich.

      Kroatien - wir wollten in der Nähe von Crikvenica Station machen, aber wettermäßig ist's weiter im Süden wärmer, also spontaner Entschluss - wo das schönere Wetter vorherrscht in den nächsten 2 Wochen.
      Danke!

      LG
      E.

      Löschen
  4. Hallo liebe Elisabetta,
    ich habe ja auch nichts mit Motorrädern am Hut. Aber bewundern tu ich sie schon.
    Was so ein richtiger Harley-Fan ist der reist damit um die ganze Welt. Manche sehen aber auch toll aus und Preise wollen die haben....puh.

    Liebe Grüße und noch einen schönen Urlaub...
    Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Biggi ;-)

      Ja, den wirklichen Fans ist kein Weg zu weit und bei diesem Treffen gab es natürlich auch eine Art Messe, wo die Käufer mit allen möglichen Neuerungen gelockt wurden, die Geldtasche etwas zu öffnen. Jedes Hobby kostet Geld........*g*

      Liebe Grüße
      E.

      Löschen
  5. .....bei so vielen "HEISSEN ÖFEN" muss einem ja ganz warm um´s Herz werden ;-)))
    Schöne und erholsame Tage noch in Kroatien,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so eine Harley hat schon was ;-)
      Ich denke nur daran, dass ich sie kaum halten könnte, wenn ich stehen bleiben muss, das wäre ja peinlich *gg*
      Danke f.d. Wünsche und liebe Grüße
      E.

      Löschen
  6. Liebe Elisabetta, was für ein Erlebnis.
    Tausende von Harleys, Wahnsinn!
    Obwohl ich auch keine Ahnung habe, aber solch ein Event fesselt halt.
    Weiter noch einen guten Urlaub
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  7. Hab mit denen nix am Hut :-) , aber bewundere diese Maschinchen und die Menschen, die damit fahren.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
  8. sehenswerte bildstrecke! dein blog ist nicht von ungefähr auf meiner blogroll.......;-)

    AntwortenLöschen
  9. Schöne Serie von Fotografien der Motoren, Elisabetta.
    Alles perfekt fotografiert, mein Kompliment.
    Mit freundlichen Grüßen, Irma

    AntwortenLöschen