Freitag, 28. Juni 2013

Entrée

Wie sehr fühlen wir uns wirklich "Willkommen" beim Eintritt in ein, uns unbekanntes, Haus.
Ob Kindergarten, Schule, Restaurant oder auch private Wohnhäuser ~ Gestaltungsmöglichkeiten gibt es viele




Kommentare:

  1. bei SOLCHEN entrees würde ich mich sehr wohl fühlen, einzutreten......

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elisabetta :)

    auch ich würde sehr gerne so freundlich gestaltete Gebäude betreten. Der Eingangsbereich ermutigt ja geradezu zum Eintreten :)

    Hab vielen Dank für deinen lieben Kommentar! ja ..Greta war doch immer wieder auch Fotomotiv. Mal sehen, was noch auf der Kamera meines Mannes für Bilder sind .. es ist immer spannend, zu sehen, was dabei herauskommt, wenn zwei Leute am selben Ort fotografieren.

    Ich grüße dich ganz herzlich und wünsche dir ein rundum schönes Wochenende :)

    Ocean

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Ocean!
      Die meisten Menschen sind von der Optik geprägt und wollen nur das Schöne und Angenehme. Selbst Hauseingänge spielen eine, mitunter, große Rolle.
      Für Dich eine angenehme, nicht zu arbeitsintensive Woche.
      ;-)

      Löschen
  3. Die vorletzte Variante würde ich favorisieren;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sowohl die vorletzte, als auch die letzte Variante gefallen mir sehr gut, also würde ich Knobeln.......;-))

      Löschen
  4. Mir gefällt der untere Eingang mit den blauen Türen am besten.

    LG Jürgen

    AntwortenLöschen
  5. Ja, ein ziemlich üppig ausgeschmückter und sehr ansprechender Eingangsbereich - gefällt mir auch sehr gut. ;-)

    AntwortenLöschen