Donnerstag, 7. November 2013

Luise Lottes Alltäglichkeiten

Wieder einmal hat Luise Lotte eine Anregung geliefert, Augenmerk auf Ritzen und Löcher zu richten. Öfters als einem (mir) bewusst wird, fotografiere ich derartige Öffnungen und die 7 Bilder sind nur ein klitzekleiner Beitrag für Luiselotte.

(Wie immer, vergrößern sich die Bilder durch anklicken)

Ein unwirtlicher Platz

Kleine Gräser und Moose benötigen wenig Raum

In größeren Ritzen finden sie Unterschlupf
Vorläufiger Lebensraum

ausgebautes Astloch?

Von Meerwasser "gestaltete" Formen

Ritzen an der Klagemauer

Kommentare:

  1. Oh man, Ritzen in der Klagemauer, davon habe ich auch Fotos, nur daran gedacht habe ich nicht.
    Toll deine Bilder. Der Kriecher ist so wunderbar zu erkennen.
    Der kaputte Baum, der nun Wohnstätte für viele Tiere ist, ist großartig.
    Ritzen und Löcher jede Menge.
    Super, liebe Grüße Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja ein fast "dankbares" Thema, weil man als Hobbyfotograf die Augen immer offen hat, für ungewöhnliche Motive.
      Liebe Grüße an Dich. ;-)

      Löschen
  2. Guten Morgen, liebe Elisabetta :)

    deine Fotos begeistern mich total .. das sind wirklich ungewöhnliche Motive von ganz besonderer Schönheit, die zeigen, wie genau du hinschaust. Gerade der unwirtliche Stein-Platz gefällt mir besonders, mit dem Blick aufs Meer (oder einen See?) dahinter ..

    Viele liebe Grüße an dich - ich wünsche dir ein schönes Wochenende,
    Ocean :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, immer mit offenen Augen und gezückter Kamera unterwegs. Es macht einfach Spaß Motive zu finden, die nicht ganz alltäglich ist.
      Auch für Dich ein schönes, erholsames Wochenende ;-)

      Löschen
  3. wie immer so schöne bilder von dir, liebe elisabetta.
    besonders gefällt mir das erste, wie bescheiden und doch 'kämpferisch' sich dieses kleine pflänzchen zeigt, auch mit wenig, auf dem felsen zu wachsen und zu leben :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieses Motiv, liebe fata morgana hat auch mich sehr fasziniert. Fast unglaublich, dass ein "Überleben" da möglich ist.
      Liebe Grüße an Dich ;-)

      Löschen
  4. Oh, sind das aber tolle Beitragsbilder!
    Dankeschön!
    Herzliche Grüße, Luiserl ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dank Deiner Anregung, liebe Luise Lotte, kommen solche Bilder ins Netz!
      Liebe Grüße und schönes Wochenende ;-)

      Löschen
  5. Das sind wunderschöne Fotos von Ritzen & Löcher, du hast auch ein tolles Foto von einer Eidechse, der vorläufige Lebensraum gefällt mir ganz besonders gut.

    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende

    Kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Dein Lob, freu mich ;-)
      Angenehmes Wochenende und liebe Grüße

      Löschen