Donnerstag, 2. Oktober 2014

Moin, Moin......

.... da bin ich wieder ;-)

Drei Wochen Wohnmobilreise, beginnend mit Prag, die Sächsische Schweiz und Dresden bis an die Ostsee ....einigen wunderbaren, alten Städten wie Görlitz oder Quedlinburg, die Lüneburger Heide, meiner absoluten Lieblingsstadt Hamburg und durch das Neckartal nach Stuttgart .... usw., sind vorüber. Es war wunderschön, informativ und jetzt habe  brauche ich Zeit zum Erholen *gg*
und um alle Fotos zu sichten und zu sortieren, benötige ich sicher so lange, wie der Urlaub gedauert hat.
Wenzelsplatz Prag
Auf der Bastei (Elbsandsteingebirge)


Frauenkirche Dresden

Kommentare:

  1. Das glaube ich dir gerne, dass du jetzt viel Zeit für "Erholung" und Bilder sichten brauchst, kenne ich nur zu gut.

    LG Mathilda ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ja eine sehr angenehme Beschäftigung, denn durch das Sichten und ordnen der Bilder, erlebt man den Urlaub mindestens einmal wieder.
      Liebe Grüße an Dich ;-)

      Löschen
  2. Schön, dass du wieder da bist (auch wenn du vielleicht gern länger weg geblieben wärst :-)), und dass es euch gefallen hat.
    Jo, gut Ding braucht Weile, wir warten ..... ;-)

    lg Gudrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn...... ja, wenn es mehr Sonnenschein gegeben hätte...... dann wären wir auch noch an der Nordsee bei den Halligen gewesen, aber Windstärke 7 an der Ostsee, hat uns gereicht ;-))
      Schön war's
      Lg E.

      Löschen
  3. Liebe Elisabetta,

    ooh, ich ahne ungefähr, was Dir jetzt bevorsteht. Aber lasse Dir Zeit, wir warten ganz geduldig. Nach so einem ereignisreichen Urlaub braucht man auch Zeit, den richtigen Rhythmus zu finden. Auf jeden Fall freue ich mich erst einmal, dass Du wieder da bist und dass der Urlaub so schön war.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir liebe Jutta, für Deine Worte.
      Die Begeisterung über die wunderschönen Motive, die sich uns geboten haben, erfordert natürlich ein unentwegtes "Klick, Klick"......*gg* und dementsprechend ist auch die Anzahl der Bilder. Mal von rechts, dann von links und dann doch wieder eingezoomt......Na ja, es wird schon werden.
      An Dich liebe Grüße von
      Elisabetta

      Löschen
  4. Hallo Elisabetta :)
    Drei Wochen? Schööön *seuftz*, und beneidenswert.
    Jetzt scheint die Sonne im Norden. Allerdings auf einer Hallig ... tja da geht der Wind IMMER waagerecht. Auch bei Sonnenschein :-)
    Grüßli und viel Spass beim Fotos sichten ..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Schlafmütze ;-)
      Ja, es war schön, nur das Wetter....... dabei darf ich nicht wirklich klagen, denn als ich ein paar meiner Bilder angesehen habe, fand ich, dass wir auch Sonnenschein hatten. *gg*
      Die Halligen werden noch erobert - ein anderes Mal.
      Liebe Grüße und einen schönen Sonntagabend.

      Löschen
  5. Das sind ja schöne Aussichten...
    Für uns. :-) Wir bekommen sicher einiges an Bildern zu sehen.

    Eine schöne Strecke habt Ihr da hingelegt.
    Und Lüneburger Heide pünktlich zur Heideblüte... Das hat was.
    Aber natürlich auch die anderen Punkte, die ihr mobil angesteuert habt.
    Ich bin gespannt auf die Fotos.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gisela, wir haben es genossen, all die schönen Städte und Landschaften zu sehen - vor allem die weiten, unbebauten Gebiete haben es uns angetan - speziell im Osten des Landes.
      Ja, es wird "Arbeit", die Fotos auszuwählen ;-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Liebe Elisabetta, in Prag und Dresden, in beiden war ich noch nicht.
    Ihr habt eine ordentliche Fahrt hinter euch.
    von Wohnwagen-Fahrten träumt mein Mann auch.
    deine Bärbel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bärbel, beide Städte sind es Wert besucht zu werden. Prag, aber auch Dresden kannte ich schon vor der Wende und ich bin mit Freude wieder hingefahren.
      Die Welt der Wohnwägen und Campingplätze ist eine eigene. Die Menschen sind unkompliziert, freundlich und hilfsbereit. Allerdings jetzt, wenn es kalt wird, bin ich lieber zu Hause - "hinterm Ofen" ;-))
      Liebe Grüße

      Löschen
  7. Liebe Elisabetta,

    das hört sich aber nach einer ganz wundervollen Reise an und ich bin mir sicher, du hast eine schöne Zeit gehabt, auch wenn die Tour selbst doch sehr anstrengend war. Auf jeden Fall hast du bestimmt ganz tolle neue Eindrücke sammeln können und wir werden bestimmt noch viel zu sehen bekommen. Die ersten Impressionen sehen auf jeden Fall sehr vielversprechend aus. :-)

    Erhol dich jetzt erst einmal zu Hause ein wenig, es gibt bestimmt auch das eine oder andere nach der langen Reise wieder zu erledigen.

    Ich freue mich, dass du wieder gut zu Hause gelandet bist. :-)
    Dein Monatsmotiv kannst du fotografieren, wann immer du möchtest, liebe Elisabetta. Wenn der September fehlen sollte, ist das auch kein Beinbruch.
    Mach es einfach, wie du möchtest. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Christa!
      Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen - ich sagte schon während der Reise - erholen kann ich mich ja zu Hause ;-))
      Dein Bundesland Hessen, haben wir ja auch ausgiebig "gestreift" - wie schon erwähnt waren Zwingenberg und Schlitz dabei, aber auch ein, für mich gewesener Geheimtipp: Gelnhausen. Das ist so eine liebe, kleine Stadt mit ausgesprochen sehenswerten Fachwerkbauten.
      Ja, die Bilderflut wird noch über das Weblog hereinbrechen *gg*
      Septemberbild habe ich inzwischen postiert. Danke.

      Liebe Grüße
      Elisabetta

      Löschen
  8. Ach wie schööööööönnnn dass du wieder da bist ! Und soooo viel habt ihr erlebt? Wahnsinn ! Rentner müsste man sein ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ???
      Tja, in Pension zu sein, würde für Dich ja bedeuten um gut 20 Jahre älter zu sein.........das wär' doch nix - oder? *gg*
      In diesen drei Wochen Urlaub haben wir schon einiges gesehen, das uns begeistert hat, vor allem wenn man, so wie ich v.a. historisch besondere Orte und Naturlandschaften liebt.
      Aber, so vieles zu sehen bedeutet auch - Erholung muss nachgeholt werden. ;-)

      P.S.
      Um einen dreiwöchigen Urlaub zu verbringen, muss man nicht unbedingt in Pension sein.
      Das Urlaubskontingent pro Jahr, beträgt bei uns 6 Wochen.

      Löschen