Mittwoch, 18. Mai 2016

Das TOR in die neue Woche

Beim neuen Projekt von   NOVA  , das mich sofort angesprochen hat,
möchte ich auch gerne mitmachen.

Türen, Tore, Eingänge - auch zu Höhlen etc. sind gefragt und mein heutiger, verspäteter erster Beitrag ist hier:

Eingang zur Kirche des KLOSTERS MAULBRONN vom Paradies aus gesehen .
Das Kloster gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe und über dieses Kirchentor gibt es folgendes zu lesen: Einzigartige Originale, romanische Kirchentüren Das Hauptportal und das Südportal der Maulbronner Klosterkirche sind die ältesten datierbaren Türen Deutschlands. Das zweiflügelige Hauptportal aus Tannenholz gehört zur Originalausstattung der Kirche von 1178. Es besitzt kunstvoll gearbeitete schmiedeeiserne Zierbeschläge. Auf beiden Flügeln haben sich Reste der aufgeklebten Pergamentbeschichtung aus kompletten Tierhäuten erhalten – sie waren ursprünglich rot bemalt.

Quelle: www.kloster-maulbronn.de

Kommentare:

  1. Wow...das ist echt gigantisch und muss beeindruckend sein wenn man davorsteht. Wirklich wie das Tor zum Paradies^^

    Danke dir vielmals für dein T der Woche, dass du gleich mit dabei bist und auch für die Info dazu. Fand ich sehr interessant.

    Wünsche dir noch einen schönen Tag und sende herzliche Grüsse

    N☼va

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sah wirklich toll aus, nur die Kirche dahinter war eine Enttäuschung ..... Renovierung - nichts zu sehen. ;-(

      Liebe Grüße
      E.

      Löschen
  2. .....vom Paradies aus gesehen? - Und was ist dann außerhalb des Paradieses, also hinter dem sagenhaften Tor?
    Fragen über Fragen - habe mich aber natürlich sofort schlau gemacht und das "Paradies" ist herrlich!!
    Schönen Tag noch,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie schon an Nova geschrieben, war die Kirche wohl geöffnet, aber es gab nix zu sehen. Renovierung - nur Gerüste.
      Die Bilder vom "paradiesischen" Kloster kommen noch.
      LG
      E.

      Löschen
  3. sieht ja stark aus, wünsche einen schönen Wochenteiler

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir lieber KLaus. Ebenfalls einen schönen Wochenteiler und eine gute restliche Woche.
      Liebe Grüße
      E.

      Löschen
  4. Wow - ich wusste gar nicht, dass du einen Abstecher ins Paradies gemacht hast. Und bist doch zurückgekommen ;-) Das Tor sieht großartig aus.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe mich nur mal kurz umgesehen und dann festgestellt, dass ich zu sehr an den weltlichen Genüssen hänge - also Rückzug, aber flott. ;-)

      Liebe Grüße
      E.

      Löschen
  5. Liebe Elisabetta,
    was für eine außergewöhnlich Tür, was für eine Pracht, das sieht wirklich einmalig aus.
    Du warst sogar im Paradies und bist extra wieder umgekehrt, um diesen Anblick mit uns zu teilen, Danke ♥
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, liebe Moni, im Paradies habe ich es noch nicht so gemütlich gefunden. Da müssten mir doch noch einige aus meiner unmittelbaren Umgebung Gesellschaft leisten, dann erst ist es eine Überlegung ;-))
      Die Türe ist wirklich etwas einmaliges und noch aus der Zeit, als das Kloster entstanden ist.
      Liebe Grüße
      E.

      Löschen
  6. Liebe Elisabetta,

    das ist eine wirklich wunderschöne Tür. Aber ich möchte eigentlich auch noch nicht ins Paradies. Das hat noch ein bisschen Zeit.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jutta, -- DAS -- und ich hoffe, nicht nur das, eint uns auf jeden Fall
      Für das Paradies sind wir auf jeden Fall noch zu jung. ;-)
      Liebe Grüße
      E.

      Löschen
  7. Eine wunderschöne Tür und wue mag sie wohl von der anderen Seite ausschauen?!

    Herzliche Grüße :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten



    1. elisabetta19 Mai, 2016 18:41

      Liebe Miss Lu das kann ich Dir ganz genau sagen --- zur Zeit ist im Inneren der Kirche eine Baustelle und man konnte gar nichts sehen, außer jede Menge Gerüste. Ziemlich trostlos sah es aus. Aber dafür wird es sicher dann wieder umso schöner sein.
      Liebe Grüße an Dich ;-)
      E.

      Löschen
  8. Eine wunderschöne Türe ist das, liebe Elisabetta.
    Danke fürs Zeigen!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen