Sonntag, 19. Juni 2016

Das TOR in die neue Woche

Mein heutiges TOR in die neue Woche ist keines, das man mit einem Schlüssel verschließen konnte, sondern der Höhleneingang zur Lurgrotte in Semriach/Steiermark

Einige Bilder über das Innere der Grotte zeige ich
demnächst.


Bei der lieben *N*O*V*A* gibt es viele Türen und Tore zu sehen, schaut doch mal hin.

Kommentare:

  1. Liebe Elisabetta,

    mit diesem Eingang zur Höhle hast Du mich natürlich richtig neugierig gemacht. Ach, es ist schon Jahre her, dass ich mal in einer Tropfsteinhöhle war. Es war aber immer ein Erlebnis.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  2. Toll liebe Elisabetta, und weisste was....da bin ich auch schon mal gewesen. Schon irre lange her erinnert mich der Name aber daran. Ich finde solche Tropfsteinhöhlen immer noch klasse, Höhlen allgemein sind so spannend^^

    Danke dir vielmals für das tolle T, freue mich wieder sehr über deinen Beitrag.

    Hab noch einen schönen Sonntag und liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Cool! Das macht natürlich neugierig auf mehr Bilder aus der Höhle.
    LG und noch einen schönen Sonntag
    Hans

    AntwortenLöschen
  4. ohhh dann freue ich mich auf die Bilder vom inneren der Grotte, denn da war ich noch nicht ;-)
    wünsche dir einen feinen Sonntag mit herzlichen grüßen AnnA

    AntwortenLöschen
  5. Das Riesenmaul des "Grottenolms" verschlingt die Besucher und zeigt wohl ein einmaliges "Innenleben" - Elisabetta,lass´ uns nicht zu lange warten ;-)
    Einen "weddamassig guat´n Sunnta",
    Luis
    (der den Regentropfen zuschaut)

    AntwortenLöschen
  6. ich gehe oder steige ja in jede Höhle hinein oder hinunter, die ich finde, am liebsten in nicht touristisch erschlossene (dort aber nicht zu weit hinein, nur soweit, wo man noch halbwegs was sieht), die Lurgrotte kenn ich auch, sie ist sehr schön!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. inspiriert durch deine Lurgrotte musste ich auch einen Höhleneingang posten...

      Löschen
    2. Jaaaa, hab' ich gesehen und kommentiert. Ganz toll ;-)

      Löschen
  7. Dieser Höhleneingang wirkt auf mich etwas unheimlich und doch ist er bei näherer Betrachtung auch sehr einladend. Es ist schon wunderbar was unsere Erde alles zu bieten hat. Falls Du eine Höhlengängerin bist wäre es toll einmal Fotos vom Innenleben der Höhle zu sehen.
    Liebe Elisabetha ich wünsche Dir eine gesegnete und wunderschöne neue Woche. Lass es Dir gut gehen bis ganz bald wieder; die Celine

    AntwortenLöschen
  8. Das ist ja ein riesiger Eingang, liebe Elisabetta!
    Ich freue mich auf deine Bilder und bin froh,
    dass ich dann nicht persönlich dort einpassieren muss.
    Lieben Gruß,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. So einen Eingang sieht man nicht alle Tage, toll! Ich wäre neeugierig wie es da drinnen aussieht. Jedenfalls sicher dunkel,das wäre mir unheimlich.
    Liebste Grüße in die neue Woche, Klärchen

    AntwortenLöschen
  10. oh... einen Höhle, was sich da drinnen wohl all schönes an Tropfsteinen verbirgt?

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  11. Das ist ein ganz besonderes Tor, liebe Elisabetta.
    Ein wenig mulmig wird einem schon zu Mute, wenn man den dunklen Eingang sieht, aber ich freue mich schon darauf,
    wenn du uns mit nimmst in diese Grotte. :-)

    Liebe Grüße und eine schöne neue Woche wünscht dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  12. Ohhhh, sehr geheimnisvoll, liebe Elisabetta,,,,freue mich schon auf mehr!

    Lieben Dank für Deinen Kommentar!

    Martina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Elisabetta,
    bei dem Eingang kann einem schon ein bisschen mulmig werden, aber neugierig wird man schon und fragt sich ... was gibs dahinter zu sehen.
    Tropfsteinhölen sind immer sehr spannend, ich war mal in einer drin und war begeistert.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  14. ein toller Ort, mir wäre allerdings auch erst mal mulmig, wie Biggi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. @ Biggi und @ Andrea

      seht mal : https://elisabetta1.blogspot.co.at/2016/06/dort-wo-die-steine-leben.html

      so arg ist es im Inneren gar nicht ;-))

      Löschen