Samstag, 17. Dezember 2016

ZITAT IM BILD

Die Tatsache, dass das Projekt ZIB von  *N*O*V*A* im nächsten Jahr wieder weiter geht, hat sicher nicht nur mich gefreut. ;-)

Kommentare:

  1. Wahre Worte - mein Heil liegt allerdings darin gar nicht drauf zu gehen ;-))
    Ja das ZiB weitergeht finde ich auch sehr schön, dies ist eine wirklich ganz, ganz schöne Aktion!
    Ich wünsche Dir ein schönes 4. Adventswochenende und sende liebe Grüße
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  2. Die Worte habe ich noch nie gehört bzw. gelesen und sie sind sowas von wahr. Echt klasse, so wie auch deine Aufnahme dazu. Weia, wenn ich überlege wann ich das letzte Mal auf Schlittschuhen gestanden bin; ich glaube ich müsste mir jetzt erst ein Kissen an den Pobbes binden *gg*

    Danke dir vielmals für das ZiB und auch die lieben Worte. Freue mich sehr über weitere so viele schöne Beiträge und danke dir auch für die Treue.

    Hab ein besinnliches sowie schönes 4.Adventswochenende und ganz ♥liche Grüsse rüber zu dir

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Elisabetta,
    was für kluge Worte und ein sehr schönes Foto dazu.
    Ich bin mal als junges Mädchen Schlittschuh gelaufen, aber das ist schon etwas länger her *gg* Heute kann ich es nicht mehr (glaub ich) aber ausprobieren möchte ich es auch nicht.
    Meine Enkel haben in den letzten Monaten, mit einer Trainerin, Schlittschuh laufen gelernt, und es macht ihnen riesigen Spaß, so dass sie nun fast jedes Wochenende auf die Eisbahn gehen. Sie fahren mit einer Leichtigkeit übers Eis, das ich nur staune.

    Dir wünsche ich auch ein wundervolles 4. Adventswochenende, ein schönes Fest und einen guten Start ins neue Jahr 2017
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  4. Wow, liebe Elisabetta,
    das gefällt mir das Sprichwort. Man geht auf dünnem Eis, es wackelt halt überall und ja vor allem in der Politik fällt mir das zur Zeit vermehrt auf.

    Ich danke dir für dieses doch ganz und gar gut ausgewählte Sprichwort.

    Lieben Gruß Eva
    die dir einen wunderbaren 4. Advent wünscht.

    AntwortenLöschen
  5. Stimmig in Wort und Bild! Klasse

    einen schönen und freudigen 4. Advent wünsche ich Dir
    Martina

    AntwortenLöschen
  6. Da hat Herr Emerson Recht, liebe Elisabetta und das nicht nur auf dem besagten Eis, sondern ja auch im übertragenen Sinn.

    Ein tolles Zitat, zu dem dein Foto natürlich perfekt passt. Wenn die Wiesen bei uns wieder überschwemmt sind und Väterchen Frost dafür sorgt, dass alles zufriert, dann werden die kleinen und großen Kinder bestimmt wieder ihre Runden auf dem Eis drehen.:-)

    Liebe Grüße und ich wünsche dir ein schönes 4. Adventswochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Die Geschwindigkeit auf dünnem Eis... wie wahr im eigentlichen sowie im übertragenen Sinne! Und winterlich hübsch im Bild zu sehen, passend zum ZiB.

    Lebkuchenfeine Grüße von Herzen von Heidrun

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Elisabetta,

    das Zitat habe ich auch noch nicht gehört, aber die Worte sind absolut wahr. Deine schöne Aufnahme passt hervorragend dazu. Eigentlich sollte man ja besser nicht auf zu dünnes Eis gehen, dann braucht man sich auch nicht beeilen.

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen 4. Advent.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. einen schönen spruch hast du zu dem Foto rausgesucht

    ein schönes 4. Adventswochenende
    wünscht gabi

    AntwortenLöschen
  10. Servus Elisabetta,
    spontan fällt mir da das Gedicht vom "Büblein auf dem Eis" ein - wir mussten das in der Volksschule auch mal auswendig lernen - aber viele laufen über dünnes Eis, um "Unheil" anzurichten!!
    Dir einen "heilen" 4. Advent,
    Luis

    AntwortenLöschen
  11. Hmmm, ja, ich habe da immer so ein ungutes Gefühl, wenn ich Menschen auf zugefrorenen Gewässern sehe - hoffentlich hilft da noch rennen und das gilt auch für die sinnbildliche Übersetzung.
    Schönes ZIB.
    Viele Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  12. Das Zitat kannte ich bislang nicht, liebe Elisabetta.
    Auf dem Eis ist mir immer ein bisschen unheimlich..auch, wenn es noch so dick ist.
    Schnes ZiB ist das.
    Schönen 4. Advent wünsche ich dir,
    Gabi

    AntwortenLöschen
  13. wie lange ist es her, dass ich auf einem zugefrorenen Teich gefahren bin, 30 Jahre? Noch länger vermutlich ...

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Elisabetta,
    leider bin ich etwas spät aber doch angekommen bei dir......
    Ein tolles Foto so vieler glücklichen Menschen eis-laufend, klasse und dein schöner Text integriert,
    gefällt mir sehr gut!!!Er ist so schön zweideutig interpretierbar.....
    Danke dir!! :)

    Liebe adventliche Grüße
    von Monika*

    AntwortenLöschen