Mittwoch, 29. März 2017

Ein Traum in Rosarot und Himmelblau

Es bedarf weniger Worte, die MAGNOLIE spricht für sich.

HIER erfährt man wissenswertes über diese Pflanzengattung, deren Blüten uns jetzt im Frühling so erfreuen.


Aber auch die Japanische Zierkirsche, die ihre Blüten gegen den blauen Himmel richtet, sollte man nicht vergessen.

Kommentare:

  1. Ein Blütentraum in Zartrosa, liebe Elisabetta,
    einfach herrlich anzusehen. Wir sagen aus vollem Herzen Danke an die Natur, die uns so etwas Schönes schenkt.
    Lieben Gruß
    moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, so ist es liebe Moni und obwohl wir "fast" jedes Jahr diese Erlebnisse und Ansichten haben, freuen wir uns immer wieder darauf.
      Wir glücklichen......
      ;-)

      Liebe Grüße
      E.

      Löschen
  2. Wirklich ein Traum, liebe Elisabetta. Es ist momentan sooo schön. Man kann sich an diesen Blüten kaum sattsehen.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Blütenträume zeigst Du, hier ist es noch nicht so weit. Ja die Magnolie wenn sie dann blüht freue ich mich immer so sehr und genieße dann die Pracht in allen Zügen.
    Das eine Jahr kam kurz nach dem Aufgehen ein fürchterlicher Hagelschauer und Sturm - das war es dann mit der Blüte, aber sie blüht ja jedes Jahr aufs Neue.
    Einen schönen Abend und liebe Grüße sendet
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  4. Ein Träumchen in Rosa hoffentlich bleibt es noch eine Weile so. Man weiß ja leider nicht was Wettertechnisch so alles möglich ist. Man braucht nur an letztes Jahr denken,schnee und Kälte im April u alles war kaputt.von daher gehen wir mal davon aus,dass das heuer nicht der Fall sein wird.
    Herzlichst Anna

    AntwortenLöschen
  5. ....und das blüht schon alles bei euch??? - Schön für euch, natürlich auch für uns!!! Wir genießen deine schönen Bilder ;-)) - und träumen wenigstens davon!!!
    Noch einen guten Wochenteilerrest,
    Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, lieber Luis, das alles gibt es JETZT!!
      Ich war gestern in der Südsteiermark und habe mir ein paar Nasen voll Blütenduft geholt und die Eindrücke gab es auch dazu. ;-))
      Wenn bei uns alles schon verblüht ist, dann wird sich bei Euch die ganze Pracht zeigen - ganz sicher.

      Liebe Grüße
      E.

      Löschen
  6. Hallo Elisabetta,
    bei uns blüht sie auch in Hülle und Fülle und ich bin jedesmal begeistert, wenn ich diese schöne Blüten sehe.

    Aber begeistert bin ich auch von unserer Blutkirsche, die genauso wunderbar vor meinem Fenster blüht.

    Es grünt und blüht, der Frühling ist wunderbar und deine Bilder aber auch.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von der Blutkirsche, liebe Eva, werden wir sicher ein paar Bilder sehen gell?

      Man kann ja nie genug davon bekommen *gg*

      Liebe Abendgrüße
      E.

      Löschen
  7. Ja, die sind aber auch einfach traumhaft schön, und besonders toll natürlich bei solch blauen Himmel. Erfreue mich bei dir, weil hier sieht man sie nicht.

    Liebe Grüssle

    N☼va

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön - ich leibe es wenn Bäume und Büsche im Frühling in ihrer Rosa Pracht erstrahlen

    lg gabi

    AntwortenLöschen
  9. Traumschöne Bilder. Jedes Jahr freue ich mich auf diese Blütenpracht und wenn der Himmel dazu noch blau ist und die Sonne wärmt, dann ist es einfach ein perfekter Frühling.

    Alles Liebe von Mathilda

    AntwortenLöschen
  10. erst wenn die Magnolien in Wien blühen, ist richtig Frühling (mein 2. Frühlingskriterium ist, wenn der Kuckuck schreit)...

    AntwortenLöschen
  11. Bei uns blüht die Magnolie noch nicht. Ich finde sie jedes Jahr von Neuem "traumhaft" schön.
    Liebe Grüße, Liz

    AntwortenLöschen